Joomla Programmierer

Joomla 3.4 ist da! Alle Neuheiten im Überblick

Die neue Version Joomla 3.4 ist da und bringt neben einigen Code-Optimierungen und über 700 Fehlerbehebungen auch einige neue Funktionen. Nachdem die Release-Strategie vor einiger Zeit geändert wurde, sind nun regelmäßigere Minro-Updates und längere Zyklen für neue Major Releases zu erwarten. Die Hauptmerkmale von Joomla 3.4 zeigt die folgende Grafik von Joomla.org.

joomla 3.4 features

Joomla 3.4. Mit Frontend-Editing für Module, einfacherem Google reCAPTCHA Spam-Schutz und einer einklappbaren Seitenleiste für ein aufgeräumteres Backend.

Mit der neuen Version Joomla 3.4 gibt es nicht nur die gewöhnlichen kleinen Fehlerbehebungen.

Front-end Module Editing

Das Bearbeiten von Modulen im Front-end ist in wirkliches Novum. Für alle die (als Redakteur) ihre Website nicht über das Backend sondern eingelogged direkt über das Front-end der Website bearbeiten, wird nun die Pflege der Website noch umfangreicher und nahezu vollständig möglich gemacht. Das ist wirklich großartig, da sich dadurch noch besser das "Content-Management" von der Technik und Administration trennen lässt. Weniger Möglichkeiten bedeutet in einigen Fällen auch weniger Fehlerquellen. 

Einklappbare Seitenleiste (Collapsable Sidebar)

 Auch diese Funktion zielt auf bessere Usability (Bedienbarkeit) ab. Allerdings diesmal im Administrations-Backend. Ich denke, wir werden es alle lieben.

Neues, einfaches Google reCAPTCHA

Falls sich sich – oder Ihre Kunden – so manches Mal über unleserliche, kryptische Zeichen geärgert haben … diese Zeiten sind von nun an vorbei. Googles neue Anti-Spam Technik verspricht einen viel schnelleren und einfacheren Zugang ohne die Entzifferung und Eingabe schwer erkennbarer Codes.

new recaptcha

Interessant für Entwickler: Composer Integration, Extension Beta Testing und Ausgliederung von com_weblinks aus dem Core.

Diese Punkte werden wohl nur von Entwicklern wahrgenommen, sie stellen aber in jedem Fall eine Verbesserung dar. Nicht nur zuletzt, dass der Joomla Core (Kern) – wie angekündigt – durch abkoppeln der Weblink-Komponente verschlankt wird.

 

Joomla 3.4 würd über das Backend als Update angeboten und kann direkt – ohne Migration etc. – installiert werden.

Wenn wir Sie bei dem Update Ihres Joomla 2.5 auf 3.4 unterstützen dürfen, oder Sie Fragen haben, kontaktieren sie uns gern.

Weitere Themen

Back to top
Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.